Slide

HALLO & HERZLICH WILLKOMMEN AUF MEINER SEITE!

Mein Name ist Karin Humer-Mairhofer und ich bin die, die hinter “Wiese, Wald & Co“ steckt.

Mit meinem Mann und unseren zwei Kids lebe ich in Engelhartszell. Hier wohnen wir an der Donau, – mitten im Grünen, eingebettet in das wunderschöne, üppig bewaldete obere Donautal.

 

Was es sonst noch über mich zu sagen gibt?

Ich bin ein Landei! – Und das durch und durch. Hier bin ich groß geworden und auch heute kann ich es mir für mich nicht anders vorstellen.

Dass ich als Kind, gemeinsam mit den Nachbarskindern, Tag für Tag Stunden im Wald verbracht habe, war genauso normal wie Sauerrampfer  von der Wiese oder gebackene Hollablia (Holunderblüten) von Oma mampfen. Heidelbeeren sammeln im Wald, gemeinsam mit meiner Mama, war eine alljährliche (und gesunde!) Gaumenfreude und auch selbst gemachte Ringelblumensalbe gab es bei uns immer. Natürlich mit Schweineschmalz! Und dann natürlich der riesige Garten. – Den gibt es heute noch. So wie das Maria-Treben-Kräuterbuch, das immer irgendwo in Griffnähe lag. Es war, man könnte es so sagen, das DIY-Kräuter-Handbuch der 80er und 90er Jahre im Hause Mairhofer.


Ich bin also, so wie viele andere auch, sehr naturverbunden aufgewachsen. Das war jetzt nichts Besonderes, sondern einfach gelebter Alltag, – Normalität.

Über die Jugend hinweg ist das Eine oder Andere ein wenig in den Hintergrund geraten. Wie das aber bei vielen Mamas wahrscheinlich der Fall ist, war es mir spätestens bei der Geburt unseres ersten Kindes besonders wichtig, mehr Natürlichkeit in unseren Alltag zu bringen.

Ganz besonderes Interesse hab ich in diesem Zuge für die ätherischen Öle entwickelt. Schon vor meiner Aroma-Ausbildung habe ich mich mit viel Fachliteratur eingedeckt und stundenlang darin geschmökert. Diese Liebe zu den Düften ist geblieben. Ätherische Öle & Hydrolate sind für mich ein unverzichtbarer Bestandteil in unserer Hausapotheke.

Über die Jahre hinweg durfte ich schließlich mein Wissen in unterschiedlichen Bereichen vertiefen. Ich habe viel Zeit in Weiterbildung investiert und noch mehr Zeit damit, die Dinge nicht nur zu studieren, sondern sie einfach auszuprobieren.

Kräuter kennenlernen & verarbeiten. Naturseifen & Kosmetik selbst herstellen, Destillieren, Duftkreationen ausprobieren, Heilsalben– und Balsame rühren und vieles mehr. All das ist sehr erfüllend für mich &  ich bin da voll mit Herz & Seele dabei. 

Seit 2016 biete ich mit „Wiese, Wald & Co“ verschiedene Kurse rund um diese Themen an. Auch hier geht es neben der notwendigen Theorie, ganz viel ums TUN und SELBER AUSPROBIEREN.

Da ich schon immer sehr gerne schreibe, habe ich mich aktuell dazu entschieden, auch den Blog komplett neu zu überarbeiten. Nach und nach wird es hier unterschiedliche neue und neu überarbeitete Beiträge zu Themen rund um die Natur geben.

Ich wünsche dir viel Spaß hier bei „Wiese, Wald & Co“.